Programmzeitschrift

Mittwoch, 22. Mai, 13:00: Deep Learning und IBM Watson Studio

Deep Learning – also zum Beispiel Sprach- und Bilderkennung oder maschinelle Übersetzungen – ist ein Beispiel für erfolgreiche Anwendungen rund um Künstliche Intelligenz. Das Wiener Start-up Anyline bietet Texterkennung auf Smartphones, die auf der IBM Plattform läuft. Wir sprechen mit Andreas Greilhuber, COO von Anyline, über die Lösung des Unternehmens und über OCR – Optimal Character Recognition.

VP Integrated Services and Innovation Text100

%d Bloggern gefällt das: